Fachbereichsleitung OP Unfallchirurgie / Orthopädie (m/w/d) (KHS-20755)

Published by tlanger on

Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

Beschreibung

Fachbereichsleitung OP Unfallchirurgie / Orthopädie (m/w/d)


Wir suchen zum 01.03.2022 eine Fachbereichsleitung (m/w/d) für das Fachgebiet der Unfallchirurgie / Orthopädie.

Unser Zentral-OP am Standort Aschaffenburg verfügt über 10 Operationssäle. In diesem Bereich wird das vollständige operative Spektrum des Klinikums dargestellt. Die Patienten der Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, der Urologie, der Gynäkologie und Geburtshilfe, der Gefäßchirurgie, der Neurochirurgie und der Unfallchirurgie und Orthopädie werden hier operativ versorgt.

Sie sind Operationstechnischer Assistent (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit entsprechender Fachweiterbildung und suchen eine neue Herausforderung mit beruflicher Perspektive zur Weiterentwicklung? Dann bewerben Sie sich und werden Sie Teil unseres positiven und dynamischen Führungsteams. Neben vielen betrieblichen Sozialleistungen erwarten Sie eine der Position entsprechenden Vergütung

sowie bei entsprechender Qualifikation eine Zulage in Höhe von 180,00 € für Praxisanleitertätigkeit.

Das bringen Sie mit:

  • Operationstechnischer Assistent (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit abgeschlossener Fachweiterbildung für den Operationsdienst
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Funktionsdienst OP
  • Weiterbildung zur Praxisanleitung wünschenswert, jedoch keine Vorraussetzung
  • Entscheidungsfähigkeit und organisatorisches Geschick
  • Eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Engagement


Das sind Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Verantwortung für den OP-Bereich der Chirurgischen Klinik II (Unfallchirurgie/Orthopädie)
  • Zuständigkeit für Bestellwesen, Materialwirtschaft, Instrumenten- und Gerätemanagement im Fachbereich Unfallchirurgie/Orthopädie
  • Schulung und Einarbeitung von Mitarbeitenden sowie Auszubildenden
  • Mitglied des Leitungsteams im OP-Management
  • Mitarbeit an Projekten im OP-Management
  • Beteiligung an Zertifizierungen sowie Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements in Zusammenarbeit mit der OP-Leitung und den ärztlichen Kolleginnen und Kollegen der Chirurgischen Klinik II
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: https://jobs.klinikum-ab-alz.de/Job/1530

Über uns:

Die Klinikum Aschaffenburg-Alzenau gGmbH gehört zu den zehn größten Krankenhäusern Bayerns und ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 26 Kliniken, Abteilungen und Instituten sowie spezialisierten Zentren versorgen wir an beiden Standorten rund 100.000 Patienten im Jahr. Wir sind ein Haus im Wandel – das zeigen zukunftsweisende Baustrategien, ein großer Generationswechsel sowie klinikweite Digitalisierungsprojekte. Dabei unterstützen uns unsere Träger Stadt und Landkreis Aschaffenburg.

 

Link zur Homepage des Krankenhaus

https://jobs.klinikum-ab-alz.de/Job/1530

Ansprechpartner/in für Fragen

Tel. Kontakt:
Sven Betz, OP-Manager (06021/32434200)

Anschrift für Bewerbungen

Klinikum Aschaffenburg-Alzenau
Am Hasenkopf 1
63739 Aschaffenburg

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
17. Januar 2022
Ort
Aschaffenburg
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/