Physiotherapeut

Published by Andrea Attig on

Offene Stellenangebote für die Berufsgruppe Physiotherapeut

Physiotherapeut
Physiotherapeutin/Physiotherapeut (w/m/d) (KHS-15851) Vollzeit
Teilzeit
LungenClinic Grosshansdorf GmbH Großhansdorf
Physiotherapeut
Physiotherapeutin (w/m/d) (KHS-15756) Vollzeit
Klinikum Friedrichshafen Friedrichshafen

Allgemeine Informationen rund um das Berufsbild Physiotherapeut

Das  Berufsbild der Krankengymnasten und Physiotherapeuten (m/w/d)  beinhaltet die Behandlung bestimmter Krankheiten mit Wärme, Wasser, Strom usw. sowie Krankengymnastik und Massagen.

Bei der Bezeichnung Physiotherapie handelt es sich um eine Art Oberbegriff, unter welchem alle sowohl aktiven als auch passiven Therapieformen umschrieben sind. Unter dem Oberbegriff  Physiotherapie fasst man daher sowohl die die Krankengymnastik, (welche dem Physiotherapeuten vorbehalten ist als auch die physikalische Therapie (also das Berufsfeld, in dem Physiotherapeuten und Masseure gleichberechtigt nebeneinander tätig sind) zusammen. Die physikalische Therapie  wiederum wird in die weitere Bereiche (Massagen, Elektrotherapie, Hydrotherapie und Thermotherapie) untergliedert.

Die Physiotherapie umfasst somit sowohl die physiotherapeutischen Verfahren der Bewegungstherapie  als auch die physikalische Therapie.

Anwendungsbereiche der Physiotherapeuten (m/w/d) sind sowohl Maßnahmen zur Heilung als auch das Vorbeugung von Erkrankungen. Sowohl Prävention als auch Rehabilitation gehören zum umfassenden Spektrum der Physiotherapeuten und zwar sowohl in der ambulanten Versorgung als auch im Krankenhaus im stationären und teilstationären Bereich. Somit stellt sich das Arbeitsfeld der Physiotherapeuten als sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen oder auch operativen Therapie.

Die Bezeichnung „Krankengymnastik“ wird nach unseren modernen Anforderungen an physiotherapeutische Verfahren heutzutage nicht mehr ganz gerecht, weil hier nicht nur „Kranke“ die Leistungen der Krankenngymnasten  in Anspruch nehmen. Viel weiter geht der Einsatzbereich.

Heutzutage hat sich das Berufsfeld der Krankengymnasten und Physiotherapeuten weitestgehend in Richtung der Bewegungstherapie verlagert.

Fakten zur Ausbildung Physiotherapie:

Dauer: 3 Jahre

Abschluss:       Physiotherapeut/in (staatl. Prüfung)

Voraussetzungen:        Mittlerer Bildungsabschluss (z. B. Realschulabschluss) bzw. gleichwertige Vorbildung

Subscribe To Personalized Notifications

You are subscribing to jobs matching your current search criteria.

Email Notifications

Email notifications will be sent to you Subscribe

 

Custom RSS Feed

Your personalized RSS Feed is below, copy the address to your RSS reader. Subscribe