Pflegerische Bereichsleitung (m/w/d) Zentrum für Operative Medizin (KHS-26607)

Published by Konstanz on

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

Beschreibung

Pflegerische Bereichsleitung (m/w/d)

Was Sie erwartet:

  • Sie verantworten die fachliche, disziplinarische und organisatorische Führung des Bereichs
  • Sie begleiten die Stationen auf dem Weg zur Entwicklung einer pflegerisch-fachlichen Excellence
  • Sie leiten das Team der pflegerischen Kollegen respektvoll und im Sinne eines partizipativen/transformationalen Führungsstils
  • Sie überwachen definierte Kennzahlen sowie die jährliche Urlaubsplanung / Überstundenentwicklung für alle Stationen des Bereichs
  • Sie übernehmen und koordinieren selbstständig Projekte aus dem Bereich Pflege.
  • Sie geben Impulse für Organisation, Prozesse und Zusammenarbeit und begleiten die Stationen hinsichtlich der Erreichung definierter Ziele.
  • Sie setzen eine fundierte praktische Ausbildung mit Unterstützung der Praxisanleiter in Ihrem Bereich um.
  • Sie steuern aktiv den Behandlungsprozess und die Belegung gemeinsam mit den zuständigen leitenden Ärzten der Fachrichtungen

Wer Sie sind:

  • Sie sind von der Profession Pflege begeistert und bringen Innovationsfreude mit, sowie den Mut, Dinge in Frage zu stellen und Ausdauer, um Ideen erfolgreich umzusetzen
  • Sie haben Freude daran Menschen zu entwickeln und wollen mit uns den Pflegedienst zukunftsfähig gestalten
  • Sie können ein Studium im Gesundheits- und Pflegemanagement, in der Betriebswirtschaft oder ein vergleichbares Studium vorweisen oder sind gerade dabei, dieses zu beenden
  • Sie können eine Ausbildung in der Gesundheit- und Krankenpflege nachweisen
  • Sie konnten bereits mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einer Klinik sammeln
  • Sie bringen gute EDV-Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen mit
  • Sie zeigen Eigeninitiative, bringen ein hohes Engagement mit und vereinen Führungseigenschaften wie Durchsetzungsvermögen, Organisations- und Kommunikations-fähigkeiten in Ihrer Person

Worauf Sie sich freuen können:

  • Eine gute Zusammenarbeit aller Berufsgruppen nach den Methoden des Lean-Managements
  • Ein interessantes Aufgabenspektrum mit viel Handlungs- und Gestaltungsspielraum
  • Eine offene Unternehmenskultur, die Entwicklung fördert und Spaß am gemeinsamen Erreichen von Zielen hat
  • Faires Gehalt nach TVöD gemäß Verantwortungsbereich
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, etwa durch unsere Akademie für Gesundheitsberufe und E-Learning-Möglichkeiten wie CNE oder eRef
  • Zuzahlung zum Job-Ticket des VHB
  • Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte bei zahlreichen Marken und Herstellern (Corporate Benefits)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperationen mit Fitness-Anbietern)
  • Attraktiver Arbeits- und Wohnort durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee und ein großes Freizeit- und Kulturangebot

Gerne steht Ihnen für nähere Auskünfte die Pflegedirektorin, Frau Dr. Sabine Proksch, unter Tel.: 07531 801-2601 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte senden Sie uns elektronische Bewerbungen ausschließlich im pdf-Format zu.

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
Klinikum Konstanz
Pflegedirektion
Luisenstraße 7, 78464 Konstanz

Ansprechpartner/in für Fragen

Gerne steht Ihnen für nähere Auskünfte die Pflegedirektorin, Frau Dr. Sabine Proksch, unter Tel.: 07531 801-2601 gerne zur Verfügung.

Anschrift für Bewerbungen

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
Klinikum Konstanz
Pflegedirektion
Luisenstraße 7, 78464 Konstanz

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
7. November 2022
Ort
Vertragsart
Funktion
Pflegepersonal
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/