Medizinisch-technische Assistenz – Institut für Pathologie (d/m/w; 213/2022) (KHS-25136)

Published by tlanger on

Klinikum St. Georg gGmbH

Beschreibung

Für unser Institut für Pathologie und Tumordiagnostik besetzen wir folgende Stelle:

Medizinisch-technische Assistenz (d/m/w)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt | in Vollzeit oder Teilzeit

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

  • die Mitarbeit in einem kollegialen und professionellen Team
  • strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • hervorragende technische Ausstattung der Arbeitsbereiche
  • keine Wochenend- und Nachtdienste, keine Dienste an Feiertagen
  • Job-Ticket der LVB
  • 30 Tage jährlicher Urlaub
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt sowie betriebliche Altersvorsorge (ZVK) und VWL
  • Gesundheitsmanagement und betriebliche Sozialleistungen (Personalapotheke)
  • attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
  • Unterstützung bei Weiterbildungen

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technische Assistenz (d/m/w)
  • Sie zeichnen sich durch einen kooperativen und teamorientierten Arbeitsstil aus
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Gewissenhaftigkeit, Belastbarkeit und Engagement
  • Sie sind bereit sich kontinuierlich fort- und weiterzubilden

Ihre Aufgaben

  • Materialannahme und Verteilung
  • Assistenz im Zuschnitt sowie Bearbeitung von Schnellschnitten
  • Paraffineinbettung, Blöckchen- und Schnittanfertigung
  • Anfertigung von histologischen Färbungen und Reagenzlösungen
  • Dokumentation in EDV-Programmen

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen gern Frau Hella Oy, unter der Tel.-Nr. 0341 / 909-4967 zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 213/2022, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal. Ausschreibungsschluss ist der 31.08.2022. Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung nur bei Nachweis eines vollständigen Impfschutzes oder einer Kontraindikation gegen COVID 19 (gem. Infektionsschutzgesetz) und das Masern-Virus (gem. Masernschutzgesetz) erfolgen kann. Die Nachweise sind im Einstellungsprozess vorzulegen.

 

Ansprechpartner/in für Fragen

Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen gern Frau Hella Oy, unter der Tel.-Nr. 0341 / 909-4967 zur Verfügung.

Anschrift für Bewerbungen

Delitzscher Strasse 141
04129 Leipzig

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
4. August 2022
Ort
Fachrichtung
Vertragsart
Funktion
MTA
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/