Stationssekretär Intensiv- und Überwachungsstationen in Vollzeit oder Teilzeit (m/w/d) (KHS-20700)

Published by tlanger on

Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

Beschreibung

Stationssekretär Intensiv- und Überwachungsstationen in Vollzeit oder Teilzeit (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Stationssekretär (m/w/d) für unsere Intensiv- und Überwachungsstationen am Standort Aschaffenburg zur Sicherstellung der Stations- und Stützpunktorganisation sowie eines effektiven Patientenprozesses in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 30 %).

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt in EG 6 TVöD.

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) oder vergleichbare medizinische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Krankenhaus
  • Expertise im ausgeschriebenen Tätigkeitsbereich (bisheriges Stationssekretariat, Schreibdienst, Blutentnahmedienst) oder im Praxismanagment
  • Medizinische Kompetenz zur Entlastung des Pflegedienstes und zur Übernahme ärztlicher Assistenzaufgaben
  • Bereitschaft zur Arbeit nach vorgegebenem Dienstplan, ggf. auch am Wochenende und an Feiertagen
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office, Orbis)
  • Großes Know-How und Sicherheit in der administrativen Fallführung von Patienten sowie dem Erstellen von patientenbezogenen Dokumenten, wie z.B. Arztbriefen
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Patienten- und Serviceorientierung sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständige, gewissenhafte Arbeitsweise und organisatorisches Geschick
  • Kooperations- und Teamfähigkeit

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für Angehörige, Patienten, Ärzte und Pflegekräfte
  • Administrative Tätigkeiten im Rahmen der Stations- und Stützpunktorganisation (z. B. Telefondienst, Posteingang/-ausgang, Bestellungen)
  • Planung, Durchführung und Kontrolle des Patienten-Workflows in Abstimmung mit den Pflegekräften und Ärzten:

         - Administrative Fallführung

         - Bettendisposition im KIS

         - Terminvereinbarung

         - Patienteninformation

         - Anlage, Verwaltung und Kontrolle von Patientenakten und Fieberkurven

         - Anforderung, Zuordnung und Übermittlung von Befunden

         - Planung, Vorbereitung und Koordination der Entlassung

         - Anlage, Überwachung und Versand von Arztbriefen

  • Teilnahme an Visiten sowie an pflegeteaminternen und abteilungsinternen Besprechungen
  • Übernahme pflegerischer und ärztlicher Assistenzaufgaben (z.B. Blutentnahme, Anlage von Venenverweilkanülen, Schreiben von EKG)
  • Weitere administrative Aufgaben (Dokumentenmanagement, Tätigkeiten im Rahmen von QM)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: https://jobs.klinikum-ab-alz.de/Job/1441

Über uns:

Die Klinikum Aschaffenburg-Alzenau gGmbH gehört zu den zehn größten Krankenhäusern Bayerns und ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 26 Kliniken, Abteilungen und Instituten sowie spezialisierten Zentren versorgen wir an beiden Standorten rund 100.000 Patienten im Jahr. Wir sind ein Haus im Wandel – das zeigen zukunftsweisende Baustrategien, ein großer Generationswechsel sowie klinikweite Digitalisierungsprojekte. Dabei unterstützen uns unsere Träger Stadt und Landkreis Aschaffenburg.

Link zur Homepage des Krankenhaus

https://jobs.klinikum-ab-alz.de/Job/1441

Ansprechpartner/in für Fragen

Tel. Kontakt:
Franziska Wondrak, Pflegerische Leitung (+49 6021 32-432037)

Anschrift für Bewerbungen

Klinikum Aschaffenburg-Alzenau
Am Hasenkopf 1
63739 Aschaffenburg

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
10. Januar 2022
Ort
Aschaffenburg
Vertragsart
Funktion
Sekretariat / Schreibdienst
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/