Sekretär /in (w|m|d) | Assistent /in (w|m|d) des Chefarztes (KHS-23607)

Published by tlanger on

München Klinik

Beschreibung

Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen.

Für unsere München Klinik Bogenhausen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen 

Sekretär /in (w|m|d) | Assistent /in (w|m|d) des Chefarztes

Klinik für Frührehabilitation und Physikalische Medizin
für 38,5 Std./Woche, Vollzeit, Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Organisation und Führung des Chefarztsekretariates mit allen anfallenden Arbeiten wie Bearbeitung telefonischer und schriftlicher Anfragen
  • Koordination abteilungsinterner Abläufe, Terminmanagement
  • Unterstützung des Chefarztes bei anstehenden Informations-, Repräsentations-und Kontrollaufgaben
  • Unterstützung der Teams bei Vorstellungsgesprächen und Vorbereitung von Personaleinstellungen (Team von ca.100 Mitarbeiter*innen)
  • Erstellung von WB- Zeugnissen sowie ärztlichen Zeugnissen in Zusammenarbeit mit dem Chefarzt
  • Organisation der Ambulanzsprechstunde (Terminierung, Erfassung im SAP, Arztbriefschreibung)
  • Unterstützung für die physio-, ergotherapeutische Ambulanz sowie Ambulanz der Massageabteilung (Erfassung der Heilmittelrezepte)
  • Vorbereitung der ambulanten Privat- und BG-Abrechnung
  • Reise- und Veranstaltungsorganisation
  • Anmeldung von ärztlichen Fortbildungen im Rahmen der Fort- und Weiterbildung mit Punkteerfassung bei der BLÄK
  • Organisation/Unterstützung von abteilungseigenen Fortbildungen
  • Organisation Sturzprophylaxe für die Physiotherapie in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der München Klinik Bogenhausen
  • Organisation des Vertragswesens für die Famulanten, Hospitanten und Praktikanten
  • Materialverwaltung, Störmeldungsmanagement

    Ihre Vorteile und Chancen:

    • Strukturierte Einarbeitung durch ein motiviertes Team mit gutem Betriebsklima und gegenseitiger Unterstützung
    • 30 Tage Urlaub
    • Vermögenswirksamen Leistungen, Entgeltumwandlung und München-Zulage
    • IsarCardJob und DB Job Ticket zu vergünstigten Bedingungen
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Vom rückenfreundlichen Arbeiten bis zur Krisenintervention
    • Unterstützung und Beratung in den Bereichen Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen (pme Familienservice)
    • Personalrestaurant am Klinikstandort

      Das sollten Sie mitbringen:

      • Abgeschlossene Ausbildung im medizinischen oder kaufmännischen Bereich mit Berufserfahrung aus Praxisbetrieb, MVZ oder Krankenhaus
      • Ggf. Berufserfahrung in vergleichbarer Position
      • Kenntnisse in der medizinischen Terminologie
      • Erfahrung in der Erstellung medizinischer Korrespondenz
      • Sicherer und versierter Umgang mit MS Office, Outlook, SAP
      • Organisationsgeschick und strukturierte sowie selbstständige Arbeitsweise
      • Flexibilität, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein
      • Freundliches Wesen, gute Umfangsformen, Sozialkompetenz und Empathie gegenüber Patient*innen, Kommunikationsstärke und Zuverlässigkeit

        Das zeichnet Sie aus:

        • Engagierte, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
        • Kommunikationsstärke, Organisationstalent
        • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
        • Gute englische Sprachkenntnisse

          Die Tätigkeit ist mit EG 8 TVÖD-K/VKA bewertet.
           
          Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen Herr Dr. Anselm Reiners, Chefarzt der Klinik für Frührehabilitation, unter Tel. 089 / 9270-70-2586.

          Aus Umweltschutzgründen bitten wir, auf Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen zu verzichten und freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 09.06.2022.
          Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeberin der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

          Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

          Werden Sie Teil der München Klinik und bereichern Sie unser engagiertes Team.

          Stellennr.: 29829

Link zur Homepage des Krankenhaus

https://www.muenchen-klinik.de/stellenmarkt/aktuelles-stellenangebot/stellenangebot/sekretaer-in-w-m-d-assistent-in-w-m-d-des-chefarztes-stellennummer-29829/

Anschrift für Bewerbungen

München Klinik Bogenhausen
Englschalkinger Straße 77
81925 München

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
18. Mai 2022
Ort
München
Vertragsart
Funktion
Chefarzt, Sekretariat / Schreibdienst
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/