Diabetesberater (m/w/d) (KHS-20142)

Published by tlanger on

HDZ NRW

Beschreibung

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit zur Erweiterung unserer pflegerischen Versorgungstruktur im Diabeteszentrum

Diabetesberater (m/w/d)

Gesundheits- und Krankenpflegende / Gesundheits- und Kinderkrankenpflegende (m/w/d)

Auf der Station B 2.1 unseres Diabeteszentrums werden Patienten und Patientinnen mit allen Krankheitsformen des Diabetes mellitus sowie deren Folge- und Begleiterkrankungen von jung bis alt behandelt. Unser Ziel ist dabei stets die größtmögliche Verbesserung der Lebensqualität und die Patienten und Patientinnen auf Ihre Zeit nach dem Aufenthalt vorzubereiten. Aktuell wird auf der Station das Prinzip der Prozessverantwortlich Pflegenden eingeführt. Zur weiteren Optimierung der professionellen, pflegerischen Versorgung wird eine Diabetesfachperson auf der Station.

Ihre Aufgaben im HDZ NRW

  • Tätigkeit in der direkten Patientenversorgung in Schicht und Wechselschicht
  • Beratung von Patienten und Angehörigen
  • Beratung und Schulung des Kollegiums stationsintern
  • Beratung und Schulung des Kollegiums stations- und abteilungsübergreifend als Liaison Dienst
  • Erstellung und Überarbeitung von Medien, Unterrichtsmaterialien und Patienteninformationen in Zusammenarbeit mit dem Team der Diabetesberaterinnen

Wir wünschen uns

  • Eine gut abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Abgeschlossene Ausbildung als Diabetesberater/-in DDG oder die Bereitschaft zur Teilnahme an der Weiterqualifizierung
  • Berufserfahrung von mindestens 2 Jahren in der Betreuung von Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1, Typ 2 sowie anderen Diabetesformen
  • Bereitschaft zu kooperativer und konstruktiver Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen
  • Bereitschaft zur Teilnahme und aktiven Mitwirkung an internen und externen Veranstaltungen und Fortbildungen und wissenschaftlichen Arbeiten

Wir bieten an

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in einem hoch motivierten Team
  • Strukturierte Einarbeitung durch Mentoren und sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Übernahme von Umzugskosten bis zu 2.000 Euro

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig von kultureller und ethnischer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung, sowie geschlechtlicher Identität.

Für Anfragen steht Ihnen gerne unsere Pflegedienstleitung Frau Annette Beneker zur Verfügung Tel.: +49 (0)5731 97-3708.

Link zur Homepage des Krankenhaus

https://www.hdz-nrw.de/hdz-nrw/karriere/stellenangebote/detailansicht/diabetesberater-m-w-d-1048.html

Ansprechpartner/in für Fragen

Für Anfragen steht Ihnen gerne unsere Pflegedienstleitung Frau Annette Beneker zur Verfügung Tel.: +49 (0)5731 97-3708.

Anschrift für Bewerbungen

Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen
Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum
Georgstr. 11
D-32545 Bad Oeynhausen

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
16. Dezember 2021
Ort
Bad Oeynhausen
Vertragsart
Funktion
Gesundheits- und Krankenpfleger
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/