Auszubildender zum Pflegefachmann (m/w/d) zum 01.10.2024 (KHS-35054)

Published by Leverkusen on

Klinikum Leverkusen

Beschreibung

Wir suchen Auszubildende zum Pflegefachmann (m/w/d)

ab 01.10.2024

Zu Ihren Aufgaben gehören

Als Pflegefachfrau/-mann gestalten Sie selbstständig die umfassende und prozessorientierte Pflege von Menschen aller Altersgruppen zur Erhaltung, Förderung und Wiederherstellung der Gesundheit. Im therapeutischen Team führen Sie zudem ärztliche Maßnahmen durch.
Für die abwechslungsreiche praktische Ausbildung stehen Ihnen die einzelnen Fachabteilungen des Klinikums, stationäre Einrichtungen der Psychiatrie und Altenpflege zur Verfügung. Des Weiteren lernen Sie ambulante Pflegedienste sowie weitere Einrichtungen der Betreuung und medizinischen Versorgung in Leverkusen und Umgebung kennen.
In der eigenen Pflegefachschule unseres Hauses werden Sie von einem Team aus Pflegepädagogen und Fachdozenten mit allen Facetten des Pflegeberufes vertraut gemacht.

Wir bieten Ihnen eine qualitativ hochwertige, theoretische und praktische Ausbildung, die Ihnen Kompetenzen in allen Bereichen der professionellen Pflege vermittelt.

Weiterhin bieten wir eine attraktive Ausbildungsvergütung nach TVAöD-Pflege, eine betriebliche Altersvorsorge sowie Benefits wie z. B. ein Jobticket (20 ? monatlich).

Sie bringen den Abschluss der Fachoberschulreife oder einen gleichwertigen Abschluss mit und verfügen über gute Noten in den natur-, sozialwissenschaftlichen Fächern und in Deutsch. Ein zuvor abgeleistetes Praktikum oder ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Pflegebereich wäre vorteilhaft.

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre berufliche Zukunft in einer verantwortungsvollen Tätigkeit sehen, über eine hohe Dienstleistungsorientierung und Kontaktfreudigkeit verfügen und Lust haben eine Ausbildung ab dem 01.10.2024 bei uns zu starten.

Wir wünschen uns

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten: Anschreiben, Lebenslauf, Schulzeugnisse, Abschlusszeugnis oder letztes Zeugnis, Praktikumsbestätigungen.

Die Klinikum Leverkusen gGmbH hat ihre 100%ige Tochtergesellschaft, die Klinikum Leverkusen Service GmbH, als Personaldienstleister mit dem Besetzungsverfahren der genannten Stelle beauftragt.

Wir verfolgen offensiv das Ziel, im Rahmen der Vorgaben des LGG NW den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, zu erhöhen.

Schwerbehinderte werden im Rahmen der Vorgaben des Sozialgesetzbuches IX gefördert.

Wenn Sie Interesse an einer Ausbildung in unserem Hause haben, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Online-Bewerbung oder bewerben Sie sich per Post:

Klinikum Leverkusen Service GmbH
Geschäftsbereich Personal
Frau Eva Maren Fischer
Paracelsusstraße 15
51375 Leverkusen

Für weitere Informationen stehen Ihnen Herr Carsten Ludwig, stv. Leiter der Pflegeschule, unter Telefon 0214 13-2679 und Frau Monika Gruna, Praxiskoordination, unter Telefon 0214 13-4674 gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner/in für Fragen

Für weitere Informationen stehen Ihnen Herr Carsten Ludwig, stv. Leiter der Pflegeschule, unter Telefon 0214 13-2679 und Frau Monika Gruna, Praxiskoordination, unter Telefon 0214 13-4674 gerne zur Verfügung.

Anschrift für Bewerbungen

Klinikum Leverkusen Service GmbH
Geschäftsbereich Personal
Paracelsusstraße 15
51375 Leverkusen

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
24. Mai 2024
Funktion
Pflegepersonal, Ausbildung / Studium / Forschung
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/