Ärztin/Arzt (w|m|d) Gastroenterologie und Hepatologie (KHS-35782)

Published by tlanger on

München Klinik

Beschreibung

Qualität, Patientensicherheit, Forschung, Ausbildung - wir übernehmen Verantwortung für München: Die München Klinik gGmbH ist ein Verbund aus vier Kliniken mit Standorten in Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing sowie der Fachklinik für Dermatologie und Allergologie in der Thalkirchner Straße. Jährlich lassen sich im Durchschnitt rund 135.000 Menschen stationär behandeln. Mit aktuell rund 7.000 Mitarbeiter*innen ist der Klinikverbund der größte Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen im süddeutschen Raum.

Ärztin/Arzt (w|m|d) Gastroenterologie und Hepatologie

für 40 Std./Woche in Vollzeit, Teilzeitbeschäftigung ist möglich, auch in Form von Jobsharing Modellen.
Die Stelle ist befristet für die Facharzt-Weiterbildung Innere Medizin zu besetzen.

Standort: München Klinik Neuperlach

Wir sind eine spezialisierte Fachabteilung mit hohem Anteil an elektiv geplanten Patient*innen, die in einer modern ausgestatteten Endoskopie einen interventionellen Eingriff erhalten. Die Vorbereitung und Organisation des gesamten Patientenaufenthaltes (Patient Journey - ambulant und stationär) ist grundlegende Aufgabe der Mitarbeiter*innen des Screnning-Centers.
Die Tätigkeit erfolgt im Screening-Center und in der Sprechstunde zur Terminierung und Planung der elektiven Eingriffe standortübergreifend (Neuperlach und Harlaching) in einem kleinen, motivierten Team aus mehreren Berufsgruppen (Ärzt*innen, Pflege, MFAs, Sekretariat) mit gut planbaren Arbeitszeiten.

Sie übernehmen folgende Aufgaben:

  • Einsatz auf den Stationen und in den Funktionen der gastroenterologischen Abteilung
  • Halbjährliche Rotationen in die Abteilungen für Endokrinologie, Notfallzentrum, Geriatrie und Hämatologie-Onkologie im Rahmen der Facharztausbildung (nach Absprache)
  • Teilnahme am Hausdienst, Patientenversorgung und an internen Fortbildungen

    Mit diesen Eigenschaften passen Sie zu uns:

    • Abgeschlossenes Medizinstudium/Approbation
    • Hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
    • Ausgeprägte Fähigkeit zur ärztlichen Zuwendung zu Patient*innen
    • Rasche Auffassungsgabe und selbstständiges Arbeiten
    • Freude bei der Arbeit

      Darauf können Sie sich freuen:

      • Ihr Einsatz zahlt sich aus: Nicht nur ein attraktives Gehalt nach TV-Ärzte mit regelmäßig steigenden Gehältern und hohem Urlaubsanspruch (31 Tage bei einer 5-Tage-Woche, plus zusätzliche Urlaubstage bei Wechselschichtarbeit) sondern auch zahlreiche Zulagen (Schichtzulagen, Zulagen für Zusatzdienste) warten auf Sie.
      • Vorsorge und Sicherheit: Durch unsere zu 100 % arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und steuersparende Entgeltumwandlungsangebote sind Sie zusätzlich abgesichert.
      • Weil wir wissen, wie wichtig Familie ist: Wir bieten durch unseren Familienservice Unterstützung bei der Organisation von Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen und fördern Ihre Gesundheit durch unsere vielfältigen Angebote unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
      • Entspannt ankommen: Sie erhalten einen Fahrtkostenzuschuss in Höhe von max. 46,55 ? monatlich zum Deutschlandticket Job, zur Isar Card Job oder zu einem Ausbildungsticket. So kommen Sie sicher und bequem an Ihren Arbeitsplatz und wieder nach Hause.
      • Wir fördern Ihre Karriere: Unser Fokus liegt auf Ihrer Weiterentwicklung, wir bieten Ihnen dazu u.a. in unserer München Klinik Akademie Möglichkeiten und stärken Ihnen den Rücken auf dem Weg zu neuen Qualifikationen.
      • Und last but not least: Ein interprofessionelles Team das gemeinsam neue Herausforderungen mit Humor und Tatendrang annimmt und sich gegenseitig den Rücken stärkt.

        Die Tätigkeit ist mit E I TV-Ä-VKA bewertet.

        Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Dollhopf, Chefarzt, T 089 6794-2311 (Sekretariat  Frau Meindorfer), markus.dollhopf@muenchen-klinik.de, gerne zur Verfügung.

        Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 22.07.2024.

        Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeberin der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

        Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

        Stellennr.: 39438

Ansprechpartner/in für Fragen

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Dollhopf, Chefarzt, T 089 6794-2311 (Sekretariat  Frau Meindorfer), markus.dollhopf@muenchen-klinik.de, gerne zur Verfügung

Anschrift für Bewerbungen

München Klinik Neuperlach
Oskar-Maria-Graf-Ring 51
81737 München

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
10. Juli 2024
Ort
München
Vertragsart
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/