Physiotherapeut/in für das Zentrum für seelische Gesundheit am König-Ludwig-Haus

Published by Therese Steinbeck on

Im Frühjahr 2017 eröffnen wir unser neues Zentrum für seelische Gesundheit am König-Ludwig-Haus in Würzburg mit 60 vollstationären Betten, 24 tagesklinischen Plätzen und einer psychiatrischen Institutsambulanz.

Die neue Klinik wird örtlich an die bereits bestehende orthopädische Fachklinik, das König-Ludwig-Haus, angebunden.

Physiotherapeut/in für das Zentrum für seelische Gesundheit am König-Ludwig-Haus

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

Als Physiotherapeut/in in unserem Hause…

  • planen und führen Sie selbständig physiotherapeutische/ bewegungstherapeutische Einzel- und Gruppenmaßnahmen auf der Grundlage der ärztlichen Verordnung durch
  • stellen Sie eine bestmögliche patientenorientierte physiotherapeutische Behandlung sowohl auf somatischer als auch auf psychischer Ebene sicher
  • bereiten Sie die Behandlung des einzelnen Patienten vor und nach
  • erheben Sie die physiotherapeutischen Befunde und dokumentieren diese schriftlich
  • entwickeln Sie einen Behandlungsplan
  • passen Sie die Therapie bei Bedarf nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt an

Wir erwarten von Ihnen:

Diese Qualifikationen und Kompetenzen bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/-in
  • Sie konnten bereits Erfahrungen und Kenntnisse in der physiotherapeutischen Einzel- und Gruppentherapie bei der Behandlung psychischer Erkrankungen sammeln
  • Sie engagieren sich mit Freude bei Ihrer Arbeit mit psychisch kranken Menschen in einem multiprofessionellen Team
  • Sie verfügen möglichst über eine Zusatzqualifikation in körpertherapeutischen Verfahren
  • Sie sind flexibel und können sich gut auf neue Situationen einstellen
  • Sie setzen Ihre guten EDV-Kenntnisse erfolgreich in der täglichen Arbeit ein

Wir bieten Ihnen:

Damit Sie sich bei uns wohlfühlen bieten wir…

  • eine kollegiale und hilfsbereite Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen, die im regelmäßigen Austausch stehen
  • einen modernen und gut ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Zugriff auf verschiedenste infrastrukturelle Systeme der des König-Ludwig-Hauses
  • einen Einsatzbereich, der sowohl den psychiatrischen als auch den orthopädischen Bereich umfasst
  • Bezahlung nach TVöD-K
  • eine zusätzliche Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für fachliche und soziale Kompetenzen, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse
  • preisgünstige Verpflegung (Kantine)
  • gute Lage (Verkehrsanbindung, Parkplätze, Einkaufs-möglichkeiten in der näheren Umgebung)
BerufsgruppeGesundheitsdienstKrankengymnasten / Physiotherapeuten
FachbereichPsychiatrie-u.-Psychotherapie
KarierrestatusBerufserfahrung
VertragsartBefristet
Einstellungsdatum01.04.2017
Bewerbungsschluss15.08.2016

  Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung

Categories: Stellenarchiv