Ergotherapeut/in (KHS-9036)

Published by Therese Steinbeck on

Die Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH ist mit ca. 1200 Betten das größte Klinikum und ein medizinisches  Hochleistungszentrum in Südbrandenburg. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité Berlin, der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Technischen Universität Dresden verfügt es über 20 Kliniken, 4 Institute und beschäftigt etwa 2.300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Für den Bereich Ergotherapie suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Ergotherapeut/in (KHS-9036)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Mitarbeit in einem Team funktioneller Ergotherapeuten, die unterschiedliche Klinikbereiche versorgen
  • Organisiertes und selbstständiges Arbeiten in einem Team mit anderen Berufsgruppen
  • Erfüllung der Komplexbehandlungen in verschiedenen Kliniken

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Ergotherapeut und staatliche Berufserlaubnis für diese Tätigkeit
  • Bereitschaft zur Eigenverantwortlichkeit
  • Interesse für neue Ideen und therapeutische Methoden
  • Flexibilität beim Einsatz in verschiedenen Klinikbereichen

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessanter, verantwortungsvoller und abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Unser Angebot:

  • Teilzeitbeschäftigung mit 26 Stunden wöchentlich
  • Arbeitsverhältnis nach § 14 Abs. 1 TzBfG, befristet als Vertretung für Elternzeit
  • Vergütung nach TV CTK
BerufsgruppeGesundheitsdienstErgotherapeut/in
FachbereichErgotherapie
KarierrestatusBerufserfahrung
VertragsartVollzeit
Einstellungsdatumnächstmöglichen Termin
Categories: Stellenarchiv