Pflegefachkräfte (m/w/d) für die Frührehabilitation und die weiterführende Rehabilitation

Published by Therese Steinbeck on

Hegau-Jugendwerk GmbH

Beschreibung

Sie möchten pflegetherapeutisch arbeiten und unsere jungen Patienten und Rehabilitanden intensiv begleiten?

Die Konzepte der Basalen Stimulation, der Kinästhetics und der Lagerung in Neutralstellung (LIN) werden im Alltag angewendet und regelmäßig als Kurse im Haus angeboten. Wir legen Wert auf Fort- und Weiterbildung und bieten ein umfangreiches Bildungsangebot.

Wir begleiten die Kinder und Jugendlichen über lange Zeiträume, arbeiten konzeptionell, sehr individuell und im interdisziplinären Team.
Die Anleitung von Angehörigen ist ein weiterer Baustein unserer täglichen Arbeit.

Wir bieten:

  • Eine gute und kollegiale Arbeitsatmosphäre im interdisziplinären Team.
  • Arbeitszeitmodelle, die sich nach ihren individuellen Bedürfnissen richten.
  • Eine Familiäre Campus-Atmosphäre.
  • Mitarbeiterförderung durch „Gesund im Betrieb“
    (Betriebliches Gesundheitsmanagement).
  • Bezahlung nach TvÖD mit ergänzenden Zulagen.

Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung. Für Ihre Kinder gibt es gute Betreuungsmöglichkeiten vor Ort.

Das Hegau-Jugendwerk liegt in der Ferienregion westlicher Bodensee. Der Hochrhein und der Bodensee, aber auch die Schweiz und die Alpen, liegen vor der Haustüre. Die Region besticht durch ihren hohen Freizeitwert, aber auch durch ihre Nähe zu kulturellen Zentren wie Konstanz, Zürich und Stuttgart.

Ansprechpartner/in für Fragen

Weitere Informationen erhalten Sie gern auch telefonisch bei der Pflegedirektorin Frau Rathje, unter Tel: 07734 939-7506.

Anschrift für Bewerbungen

Hegau-Jugendwerk GmbH
Pflegedirektion, Kapellenstr. 31, 78262 Gailingen

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
1. März 2019
Ort
Gailingen
Fachrichtung
ohne  
Vertragsart
Funktion
Pflegepersonal
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/