Personalreferent/-in (d/m/w; 265/2022) (KHS-25989)

Published by tlanger on

Klinikum St. Georg gGmbH

Beschreibung

Zur Verstärkung der Abteilung Personalwirtschaft besetzen wir folgende Stelle:

Personalreferent/-in (d/m/w)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt | unbefristet | Vollzeit oder Teilzeit


Ihre Perspektiven - unsere Angebote

  • ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in der Personalabteilung eines Hauses der Schwerpunktversorgung
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, das Sie aktiv mitgestalten können
  • die Mitarbeit in einem kollegialen und professionellen Team
  • Job-Ticket der LVB, betriebliche Gesundheits- und Altersvorsorge sowie VWL
  • attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung inkl. Sonderzahlung gemäß unseres Haustarifvertrages

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einem Schwerpunkt Personal
  • Sie besitzen Berufserfahrung in der Personalarbeit und haben Kenntnisse im Arbeits- und Kollektivrecht
  • Sie kennen die Vorgehensweisen im Betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Sie sind im Umgang mit MS-Office versiert und kennen die Arbeit mit Personalwirtschaftssystemen
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert, team- und serviceorientiert und zeichnen sich durch Diskretion, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie kommunikative und soziale Kompetenz aus

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von personalwirtschaftlichen Aufgaben
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements
  • Unterstützende Bearbeitung des Bewerbermanagements
  • konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretungen
  • aktive Mitwirkung am kontinuierlichen Verbesserungsprozess des Bereichs

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen Sylvio Böhme unter personalwirtschaft@sanktgeorg.de zur Verfügung.

Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 265/2022, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal. Ausschreibungsschluss ist der 31.10.2022. Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können. Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung nur bei Nachweis eines vollständigen Impfschutzes oder einer Kontraindikation gegen COVID 19 (gem. Infektionsschutzgesetz) und das Masern-Virus (gem. Masernschutzgesetz) erfolgen kann. Die Nachweise sind im Einstellungsprozess vorzulegen.

 

Ansprechpartner/in für Fragen

Für Fragen steht Ihnen Sylvio Böhme unter personalwirtschaft@sanktgeorg.de zur Verfügung.

Anschrift für Bewerbungen

Delitzscher Strasse 141
04129 Leipzig

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
26. September 2022
Ort
Vertragsart
Funktion
Personalwesen
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/