Oberarzt (m/w/d) für das Diabeteszentrum (KHS-23704)

Published by tlanger on

HDZ NRW

Beschreibung

 

Wir suchen für den Bereich Innere Medizin Diabetologie, Endokrinologie und Gastroenterologie einen

Oberarzt (m/w/d) für das Diabeteszentrum

Als überregionale Einrichtung zur Versorgung von endokrinologischen und diabetologischen Patienten betreibt das Diabeteszentrum folgende Schwerpunkte: Interdisziplinäres Versorgungszentrum für Patienten mit Herz-/ Gefäßerkrankungen, Wundheilungsstörung / diabetisches Fußsyndrom, endokrinologischen und gastroenterologischen Erkrankungen.
Für dieses spannende Aufgabenspektrum und zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Facharzt Innere Medizin (m/w/d) in Vollzeit mit Spezialisierung Diabetologie und Endokrinologie oder Interesse an entsprechender Weiterbildung im Bereich Stoffwechselmedizin.

Ihre Aufgaben im HDZ:

  • Medizinische Versorgung von Diabetes-Patienten aller Altersstufen und aller Krankheitsformen des Diabetes mellitus, inklusive damit verbundener Folgeerkrankungen
  • Behandlung von Patienten mit weiteren endokrinologischen Erkrankungen oder gastroenterologischen Krankheitsbildern
  • Anamnese, Diagnostik und Therapie mit modernsten Untersuchungs- und Behandlungsverfahren
  • Klinische Visiten im Diabeteszentrum und interdisziplinäre Visiten mit Kollegen (m/w/d) der anderen Fachkliniken
  • Oberärztliche Fachaufsicht und kompetente Anleitung des ärztlichen Personals

Wir wünschen uns:

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit Qualifikation Diabetologie und Endokrinologie oder Bereitschaft zur Weiterbildung Diabetologie und Endokrinologie
  • Interesse an Lehrtätigkeit, Fortbildungen, wissenschaftlichen Fragestellungen und Forschungsprojekten
  • Professionelles Selbstverständnis und freundliches Auftreten
  • Durchsetzungskraft und Teamfähigkeit
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Kommunikationsstärke und Sozialkompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit Zusatz- und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und zusätzlicher Altersvorsorge
  • Strukturiertes Konzept zur Weiterbildung und/oder Zusatzausbildung
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld im Bereich der Universitätsmedizin mit Möglichkeit zur Promotion/ Habilitation
  • Familiäre Atmosphäre mit angegliederter Kindertagesstätte
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche in der Region Bad Oeynhausen und Beteiligung an den Umzugskosten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig von kultureller und ethnischer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung, sowie geschlechtlicher Identität.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Univ. Prof. Dr. med. Dr. h. c. D. Tschöpe unter der Tel.: +49 (0)5731 97-2292 zur Verfügung.

Ansprechpartner/in für Fragen

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Univ. Prof. Dr. med. Dr. h. c. D. Tschöpe unter der Tel.: +49 (0)5731 97-2292 zur Verfügung.

Anschrift für Bewerbungen

Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen
Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum
Georgstr. 11
D-32545 Bad Oeynhausen

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
25. Mai 2022
Funktion
Oberarzt
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/