Oberärztin / Oberarzt Notfallzentrum (w|m|d) (KHS-19691)

Published by Muenchen on

München Klinik

Beschreibung

muenchen-klinik.de/stellenangebote

Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen.

Für unsere München Klinik Harlaching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Oberärztin / Oberarzt Notfallzentrum (w|m|d)

für 40 Std./Woche, Teilzeitbeschäftigung ist möglich, auch in Form von Jobsharing-Modellen.
Die Stelle ist befristet auf zwei Jahre (zur Elternzeitvertretung) zu besetzen.

Das interdisziplinäre Notfallzentrum der München Klinik Harlaching ist eine der größten Notaufnahmen der Landeshauptstadt München und im Verbund mit den anderen Standorten der München Klinik größter Notfallversorger. Das Notfallzentrum betreibt einen interdisziplinären Schockraum mit integrierter CT-Diagnostik und eigenem Hubschrauberlandeplatz.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Ihr Aufgabengebiet umfasst die Sicherstellung der chirurgischen Fachkompetenz im Rahmen einer fachübergreifenden Behandlungsqualität. Dies beinhaltet die Teilnahme am Hintergrunddienst. Die aktive Mitwirkung bei der multiprofessionellen Team- und Kompetenzentwicklung, Reorganisation im Aufbau von neuen Notfallstrukturen und -prozessen und Etablierung standortübergreifender Kooperationen setzen wir voraus

Ihre Vorteile und Chancen:

  • Wir sind ein Notfallzentrum der umfassenden Notfallversorgung nach GBA-Beschluss, überregionales Traumazentrum und überregionale Stroke-Unit, sowie Cardiac Arrest Center und Standort des Notarzthubschraubers Christoph 1.
  • Strukturierte Einarbeitung durch ein motiviertes Team mit gutem Betriebsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • Zahlreiche Fort- & Weiterbildungsmöglichkeiten, E-Learning
  • Urlaubsanspruch entsprechend der Wochenarbeitszeit (30 Tage in Vollzeit)
  • IsarCardJob und DB Job Ticket zu vergünstigten Bedingungen
  • Unterstützung und Beratung in den Bereichen Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen (pme Familienservice)

Das sollten Sie mitbringen:

  • Wir suchen einen Facharzt*ärztin für Chirurgie bzw. Unfallchirurgie.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse und langjährige Erfahrungen im Notfallmanagement und der intensivmedizinischen Versorgung von Notfallpatienten einschließlich der aktiven Tätigkeit im Notarztdienst.
  • Der Erwerb der Zusatzbezeichnung "Klinische Akut- und Notfallmedizin" sollte vorhanden sein bzw. zeitnah angestrebt werden, perspektivisch der Erwerb der chirurgischen Weiterbildungsermächtigung im Rahmen des Common Trunk.
  • Sie besitzen hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit.
  • Sie zeigen hohe Bereitschaft und Fähigkeit an interdisziplinärer und interprofessioneller Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen und Fachabteilungen im Hause und Rettungsdiensten.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie sind eine fachlich wie menschlich überzeugende Persönlichkeit mit Fach- und bereichsübergreifendem Denken und der Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen und Fachabteilungen.
  • Sie pflegen einen wertschätzenden Umgang mit Mitarbeiter*innen, Patient*innen und Angehörigen.
  • Sie verfügen über ein hohes persönliches Engagement mit der Begeisterung für die Entwicklung notfallmedizinischer Prozesse und Standards.
  • Die Bereitschaft neues Wissen zu erwerben und weiterzugeben, eine hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Loyalität und Führungskompetenz zeichnen Sie aus.

Die Tätigkeit ist mit EG III TV-Ä-VKA bewertet.

Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen der Chefarzt des Interdisziplinären Notfallzentrums, Dr.med.univ. Florian Demetz unter Tel. 089/ 6210 6437.

Aus Umweltschutzgründen bitten wir, auf Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen zu verzichten und freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 04.11.2021.

Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeberin der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

Werden Sie Teil der München Klinik und bereichern Sie unser engagiertes Team.

Stellennr.: 26733

Link zur Homepage des Krankenhaus

https://www.muenchen-klinik.de/unternehmen/berufswelt-stellenmarkt/stellenangebote/aktuelles-stellenangebot/stellenangebot/oberaerztin-oberarzt-notfallzentrum-w-m-d-stellennummer-26733/

Ansprechpartner/in für Fragen

Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen der Chefarzt des Interdisziplinären Notfallzentrums, Dr.med.univ. Florian Demetz unter Tel. 089/ 6210 6437.

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
7. Oktober 2021
Ort
Fachrichtung
Vertragsart
Funktion
Oberarzt
Bewerbungsschluss
2021/11/04
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/