Oberärztin / Oberarzt Kardiologie (w|m|d) (KHS-19960)

Published by Muenchen on

München Klinik

Beschreibung

muenchen-klinik.de/stellenangebote

Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen.

Für unsere München Klinik Harlaching suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Oberärztin / Oberarzt Kardiologie (w|m|d)

Klinik für Kardiologie, Rhythmologie und internistische Intensivmedizin

für 40 Std./Woche, Vollzeit, Teilzeitbeschäftigung ist möglich, auch in Form von Jobsharing-Modellen.
Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Die Klinik für Kardiologie, Rhythmologie und internistische Intensivmedizin verfügt über 2 hochmoderne, exzellent ausgestattete Herzkatheterlabore, an denen jährlich ca. 1500 Eingriffe durchgeführt werden. Das breite Leistungsspektrum umfasst die komplexe Behandlung des akuten und chronischen Koronarsyndroms inkl. CTO, die Therapie der strukturellen Herzkrankheiten (PFO-, ASD-, LAA-Verschluss), die interventionelle Klappentherapie (TAVI, Mitral- und Tricuspidalclipping), die invasive Elektrophysiologie sowie die Device-Therapie inkl. His-Bündel-SM- und S-ICD-Implantation. Die Klinik verfügt über eine DGK-zertifizierte Chest-Pain-Unit und ist als Herzinsuffizienz-Schwerpunktklinik von der DGK zertifiziert. Zudem ist das Klinikum unter Federführung der Klinik für Kardiologie als Cardiac Arrest Center nach GRC-Kriterien zertifiziert. Das Leitungsteam besteht aus dem Chefarzt und 6 Oberärzt*innen. Nähere Informationen über die Klinik finden Sie auf der Webseite unter https://www.muenchen-klinik.de/krankenhaus/harlaching/herz-kreislauf/

Ihre Aufgaben bei uns:

Die Position beinhaltet u.a. die selbstständige Durchführung von Koronarinterventionen bei akutem und chronischem Koronarsyndrom, die oberärztliche Supervision der kardiologischen Normalstation und die Teilnahme an der oberärztlichen Rufbereitschaft (Herzkatheterlabor und kardiologische Stationen). Die Bereitschaft zur Weiterentwicklung des Leistungsgeschehens der Klinik wird vorausgesetzt. Sämtliche Katheter-gestützte Prozeduren können bei Eignung erlernt oder bei vorhandenen Kenntnissen und Fähigkeiten angewandt werden.

Ihre Vorteile und Chancen:

  • Strukturierte Einarbeitung durch ein motiviertes Team mit gutem Betriebsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • 30 Tage Urlaub
  • Vermögenswirksamen Leistungen, Entgeltumwandlung
  • IsarCardJob und DB Job Ticket zu vergünstigten Bedingungen
  • Fort- & Weiterbildungen in unserer Akademie, E-Learning und Online-Bibliotheken
  • Unterstützung und Beratung in den Bereichen Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen (pme Familienservice)
  • Personalrestaurants an den Klinikstandorten

Das sollten Sie mitbringen:

Sie sind Fachärztin / Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin und Kardiologie und verfügen über Erfahrungen in der interventionellen Kardiologie. Wünschenswert ist zusätzlich die Anerkennung der Fakultativen Weiterbildung „Internistische Intensivmedizin“ sowie die Zusatzbezeichnung „Interventionelle Kardiologie“.

Das zeichnet Sie aus:

Wir erachten ein überdurchschnittliches Engagement bei den fachlichen Aufgaben, ein kollegiales Führungsverhalten und die Bereitschaft zur Kooperation mit anderen Fachbereichen als selbstverständlich. Wir erwarten außerdem Teamgeist und die Fähigkeit zur Mitarbeitermotivation. Fachspezifische Kenntnisse der aktuellen DRG-Entwicklung und ökonomischer Aspekte der stationären Medizin sind erwünscht.

Die Tätigkeit ist mit EG III TV-Ä-VKA bewertet. Die Vergütung (Stufeneinteilung) erfolgt leistungsgerecht nach Erfahrung, Kenntnissen und Fähigkeiten.

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung, Prof. Dr. med. H. Kühl, unter der Telefonnummer 089-6210-2780 oder via E-Mail unter harald.kuehl@muenchen-klinik.de zur Verfügung.

Aus Umweltschutzgründen bitten wir, auf Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen zu verzichten und freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 16.12.2021.

Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeberin der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

Werden Sie Teil der München Klinik und bereichern Sie unser engagiertes Team.

Stellennr.: 27355

Link zur Homepage des Krankenhaus

https://www.muenchen-klinik.de/unternehmen/berufswelt-stellenmarkt/stellenangebote/aktuelles-stellenangebot/stellenangebot/oberaerztin-oberarzt-kardiologie-w-m-d-stellennummer-27355/

Ansprechpartner/in für Fragen

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung, Prof. Dr. med. H. Kühl, unter der Telefonnummer 089-6210-2780 oder via E-Mail unter harald.kuehl@muenchen-klinik.de zur Verfügung.

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
23. November 2021
Ort
Muenchen
Fachrichtung
Vertragsart
Funktion
Oberarzt
Bewerbungsschluss
2021/12/16
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/