MTA/MTLA (w/m/d) Institut für Pathologie am Standort Bogenhausen (KHS-17896)

Published by Muenchen on

München Klinik

Beschreibung

muenchen-klinik.de/stellenangebote

Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen.

Für unsere München Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

MTA/MTLA (w/m/d)

Institut für Pathologie am Standort Bogenhausen

für 38,5 Std./Woche, Vollzeit, Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Anfertigung von histologischen Schnittpräparaten incl. aller gängigen Färbemethoden
  • Anfertigung von intraoperativen Schnellschnitten und cytologischer Präparate
  • Umgang mit moderner Technik incl. EDV

Ihre Vorteile und Chancen:

  • Arbeiten ohne Schichtdienste
  • Teamorientiertes Arbeiten
  • Möglichkeiten zum Erwerb von weiterreichenden Fähigkeiten in der modernen Histo- und Molekularpathologie
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • 100 % arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und steuersparende Entgeltumwandlungsangebote.
  • IsarCardJob zu vergünstigten Bedingungen, so kommen Sie sicher und bequem an Ihren Arbeitsplatz und natürlich wieder nach Hause.
  • Nutzen Sie das fachliche Spektrum bei einem der größten kommunalen Gesundheitsversorger Deutschlands.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Fachliche Qualifikation als Medizinisch-Technische/r Angestellte/r / Medizinisch-Technische/r Laborassistent/in (w/m/d)
    oder gleichwertige Berufserfahrung
  • Möglichst Berufserfahrung im Fachgebiet Pathologie
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit den üblichen Geräten der Histologie und Zytologie

Das zeichnet Sie aus:

  • Vorerfahrung in vergleichbarer Position
  • Gute Teamfähigkeit
  • Freundliches und professionelles Auftreten

Die Tätigkeit ist mit EG 9a TVÖD bewertet.

Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen der Chefarzt Prof. Dr. A. Nerlich unter Tel. 089-92702310.

Aus Umweltschutzgründen bitten wir, auf Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen zu verzichten und freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.10.2020.

Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeberin der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

Werden Sie Teil der München Klinik und bereichern Sie unser engagiertes Team.

Stellennr.: 22354

Link zur Homepage des Krankenhaus

https://www.muenchen-klinik.de/unternehmen/berufswelt-stellenmarkt/stellenangebote/aktuelles-stellenangebot/stellenangebot/med-techn-assistent-in-w-m-d-stellennummer-22354/

Ansprechpartner/in für Fragen

Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen der Chefarzt Prof. Dr. A. Nerlich unter Tel. 089-92702310.

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
12. Oktober 2020
Ort
Fachrichtung
Vertragsart
Funktion
MTA, MTLA
Bewerbungsschluss
2020/10/31
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/