Gesundheits- und Krankenpflegerin/Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Leitungsfunktion (KHS-17541)

Published by Bundeswehr on

Bundeswehr

Beschreibung

MACH, WAS WIRKLICH ZÄHLT.

 

Gesundheits- und Krankenpflegerin/Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Leitungsfunktion

Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland. Hierbei unterliegt sie den Entscheidungen des Bundestages, dem deutschen Grundgesetz und dem Völkerrecht.

 

Menschen pflegen und begleiten. Fachwissen einsetzen.
Im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg sind Sie als Pflegedienstleitung ein unverzichtbares Teammitglied bei der Betreuung erkrankter Menschen. Bei uns erwarten Sie attraktive, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeiten, bei denen Sie Ihre Fachexpertise und Ihre Persönlichkeit einbringen können.

 

KERNAUFGABEN:

  • Sie leiten die Stationen und Funktionsbereiche der Abteilung XXV des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg.
  • Sie sind für die Personalauswahl und -einsatzplanung, das Personalausfallmanagement sowie die Koordination der Aus-, Fort- und Weiterbildung Ihres Teams zuständig.
  • Sie wirken an der Weiterentwicklung von Pflegekonzepten unter Berücksichtigung aktueller pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse und der wehrmedizinischen Ausrichtung mit.
  • Sie erstellen Berichte mittels Qualitäts-, Personal- und Leistungskennzahlen.

    WAS FÜR SIE ZÄHLT.

    • Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Teams und eine wichtige Ansprechperson für die Patientinnen und Patienten.
    • Sie tragen wesentlich zu Genesungsprozessen bei und sind sowohl Vertrauensperson als auch Führungskraft.
    • Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber und erhalten ein attraktives Gehalt.
    • Sie erwartet eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.
    • Sie vereinbaren Familie und Beruf, zum Beispiel durch Teilzeitarbeit.
    • Sie erhalten umfassende Fortbildungsangebote und bilden sich fachlich weiter.
    • Sie nutzen die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

    WAS FÜR UNS ZÄHLT.

    • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zur examinierten Gesundheits- und Krankenpflegerin/zum examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) sowie ein abgeschlossenes Studium „Pflegemanagement“.
    • Sie verfügen idealerweise über Erfahrungen im Bereich Qualitätsmanagement, Pflegecontrolling und Projektmanagement sowie gute IT-Kenntnisse.
    • Sie sind zur Teilnahme an Rufbereitschaft und Reisen bereit.
    • Sie besitzen hohe fachliche Kompetenz, sind belastbar sowie flexibel und zeichnen sich durch Verantwortungsbereitschaft aus.
    • Sie bewerben sich bis zum 30. September 2020 für eine Einstellung ab Anfang November 2020.

     

    Weitere Informationen erhalten Sie auf bewerbung.bundeswehrkarriere.de. Dort ist der Upload Ihrer Bewerbungsunterlagen möglich. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das:

    Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr
    Abteilung V – Servicezentrum Nord – Sachgebiet 4

    Hans-Böckler-Allee 16
    30173 Hannover

    Kölner Straße 262
    51149 Köln

    Telefon: 0511 284 4424 (Frau Below)
    E-Mail: bapersbwvsznordausschreibungenan@bundeswehr.org

    Die Bundeswehr unterstützt die berufliche Förderung von Frauen und ist in den Bereichen, in denen der Anteil weiblicher Beschäftigter bislang nur gering ist, besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert.

    Kontakt: www.bundeswehrkarriere.de oder telefonisch 0800 9800880 (bundesweit kostenfrei)

    Informationen zur Stelle

    Veröffentlicht
    27. Juli 2020
    Ort
    Fachrichtung
    Funktion
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Bewerbungsschluss
    2020/09/30
    Anwenden
    Drop files here browse files ...
    Categories:

    Are you sure you want to delete this file?
    /