Facharzt (m/w/d) Kinder- und Jugendmedizin oder Kinder- und Jugendpsychiatrie (KHS-19478)

Published by Moenchengladbach on

Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH

Beschreibung

Facharzt (m/w/d) Kinder- und Jugendmedizin oder Kinder- und Jugendpsychiatrie für unser Sozialpädiatrisches Zentrum

in Voll- oder Teilzeit

In den Städtischen Kliniken Mönchengladbach, dem „Eli“-sabeth-Krankenhaus, werden pro Jahr rund 80.000 Patienten mit modernsten Verfahren ambulant und stationär behandelt. Die Ausstattung mit Medizintechnik der jüngsten Generation sorgt dafür, dass das „Eli“ für viele innovative Operationsmethoden führend in der Region ist. Systematische Kooperationen wie beispielsweise mit der Uni-Klinik Düsseldorf tragen zum hohen Standard bei. Wir legen großen Wert darauf, aus unseren 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein echtes Team zu formen. Respekt, Verantwortung und Freundlichkeit sind für uns grundlegend: unter den Mitarbeitern und gegenüber den Patienten. Das Elisabeth-Krankenhaus ist einer der größten Arbeitgeber in Mönchengladbach. Es versteht sich als verwurzelter Teil der Region und pflegt daher den Austausch mit Institutionen, Vereinen und Unternehmen der Stadt.

Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) ist Teil des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin. Im SPZ werden jährlich ca. 3.400 Patienten versorgt. Im stationären Bereich werden in der Klinik für Kinder und Jugendliche 96 Planbetten vorbehalten. Es werden 7.200 Patienten stationär und über 14.000 ambulante Patienten im Jahr versorgt. Das Zentrum ist als Klinik mit dem Status eines Perinatalzentrum Level 1 anerkannt.

Was erwartet Sie?

  • Kinderneurologische Untersuchung
  • Entwicklungsneurologische Nachuntersuchung von Früh-/Neugeborenen
  • Differentialdiagnostische Abklärung von Kindern mit Entwicklungsstörungen
  • Eigenverantwortliche Führung und Beratung der Familien

Was bieten wir?

  • Die volle Weiterbildungsermächtigung im Schwerpunkt Neuropädiatrie
  • Eigenverantwortliche Arbeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • Wiedereinsteiger erwünscht
  • Eine interessante und selbstständige Tätigkeit in der Diagnostik und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen
  • Ein breites Spektrum an Diagnostik mit sämtlichen Entwicklungsverzögerungen bzw.- Störungen mit Schwerpunkten im Bereich ADHS, Cerebralparesen, Autismus, chronische Erkrankungen, Regulationsambulanz und Nachuntersuchung von Früh-/Neugeborenen
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelung ohne Nacht- und Wochenenddienste
  • Kinderkrippe für Kinder unter 3 Jahren
  • Freistellung und Kostenübernahme bei Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA und alle im öffentl. Dienst üblichen Sozialleistungen inkl. Zusatzvorsorge

Unsere Wünsche an Sie?

  • Gern neuro-/sozialpädiatrische Erfahrung oder den Schwerpunkt Neuropädiatrie
  • Großes Engagement für die Herausforderungen der patientenorientierten Medizin
  • Fachkundenachweis Rettungsdienst
  • Motivierter und kommunikationsstarker Teamplayer

Sie haben Fragen an uns?

Gerne informieren wir Sie persönlich. Unsere Leitende Oberärztin, Frau Ruth Winzen, steht Ihnen unter Tel. 02166 394-2681 oder ruth.winzen@sk-mg.de gerne persönlich zur Verfügung. Alles Weitere erfahren Sie unter www.sk-mg.de.

Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH
Personalservice
Hubertusstr. 100
41239 Mönchengladbach
bewerbung@sk-mg.de

Link zur Homepage des Krankenhaus

https://karriere.sk-mg.de/de/index.php?cid=9&aid=374

Ansprechpartner/in für Fragen

Unsere Leitende Oberärztin, Frau Ruth Winzen, steht Ihnen unter Tel. 02166 394-2681 oder ruth.winzen@sk-mg.de gerne persönlich zur Verfügung

Anschrift für Bewerbungen

Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH
Personalservice
Hubertusstr. 100
41239 Mönchengladbach
bewerbung@sk-mg.de

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
6. September 2021
Vertragsart
Funktion
Facharzt
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/