Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) – Labor für Therapeutisches Drug Monitoring, Pharmakolog (KHS-24955)

Published by tlanger on

Universitätsklinikum Köln

Beschreibung

» Ihre Aufgaben

  • Wissenschaftliche Tätigkeit in Forschungsbereichen unseres Instituts mit Fokus auf die Etablierung von massenspektrometrischen Methoden
  • Unterricht für Studierende der Humanmedizin und Zahnmedizin in den Bereichen der Pharmakologie, Toxikologie und Klinischen Pharmakologie
  • Methodenvalidierung und Betreuung des etablierten QM-Systems
  • Tätigkeit im Rahmen der klinischen Diagnostik
  • Die Stelle beinhaltet die Möglichkeit zur Anrechnung von Weiterbildungszeiten zur/zum Ärztin/Arzt für klinische Pharmakologie (oder in Pharmakologie und Toxikologie)

» Ihr Profil

  • Approbation als Ärztin/Arzt bzw. Apothekerin/Apotheker, abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Für die ärztliche Weiterbildung ist eine mindestens einjährige Berufserfahrung in einem Gebiet der unmittelbaren Patientenversorgung wünschenswert
  • Für die Position werden ein ausgeprägtes Interesse an wissenschaftlichen Projekten sowie die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten und die Teilnahme an der studentischen Ausbildung im Rahmen des Problem-basierten Lernens erwartet
  • Erfahrungen im Bereich von massenspektrometrischen Methoden insbesondere für Proteomics-Projekte sind von Vorteil

» Unser Angebot

  • Sie arbeiten in Köln, im innovativen Umfeld der Universitätsmedizin
  • Neben geregelten Arbeitszeiten bieten wir Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge
  • Zusammenarbeit in einem kompetenten und offenen, interdisziplinären Team
  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem hoch interessanten und anspruchsvollen Umfeld 
  • Soziale Leistungen, wie z.B. Jobticket (öffentlicher Nahverkehr) / VL
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten Intern und Extern

» Ihre Zukunft bei uns

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

» Ihre Zukunft im Detail

Die Tätigkeitsfelder des Zentrums berühren alle wesentlichen Aspekte der modernen Pharmakologie und Labormedizin. Dabei besteht eine enge Kooperation mit klinischen und theoretischen Fächern, dem Zentrum für Klinische Studien der Uniklinik Köln (ZKS), sowie zahlreichen klinischen Fachbereichen. Neben unseren umfangreichen Aufgaben im Bereich der Krankenversorgung (interdisziplinär ausgerichtetes Labor für Therapeutisches Drug Monitoring, „TDM“) befassen wir uns mit klinisch-pharmakologischer Forschung zur Individualisierung von Arzneimitteltherapien. Dazu gehört die Planung und Betreuung vielfältiger Projekte und Studien mit Kooperationspartnern u.a. aus dem Bereich der Pädiatrie, Hämato-Onkologie und Intensivmedizin.

 

Ansprechpartner/in für Fragen

Priv.-Doz. Dr. Thomas Streichert oder Prof. Dr. Carsten Müller
+49 221 478-5066

Bewerbungsfrist: 11.09.2022

Anschrift für Bewerbungen

Postadresse:Universitätsklinikum Köln AöR
PA29
Geschäftsbereich Personal
50937 Köln

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
27. Juli 2022
Ort
Köln
Vertragsart
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/