Pharmazeutisch-Technischer Assistent (m/w/d) mit dem Schwerpunkt aseptische Herstellung (KHS-25383)

Published by tlanger on

Universitätsklinikum Jena

Beschreibung

STELLENBESCHREIBUNG

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Herstellung von Zytostatikazubereitungen, parentale Ernährung und andere krankenhausübliche aseptische Zubereitungen
  • Zuständig für die aseptische Herstellung der Medikation einer Station in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
  • Unterstützung bei der Herstellung in den Bereichen klinische Rezeptur/ Defektur

Darauf kommt es uns an:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Pharmazeutisch-technischen Assistent (m/w/d)
  • idealerweise Erfahrung in der aseptischen Herstellung/ Zytostatikazubereitung
  • Zuverlässigkeit, Engagement, ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten sowie Teilnahme am Apotheken-/Kinderklinik-PTA-Dienst an Wochenenden und Feiertagen
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung

Das bieten wir Ihnen noch mehr:

  • Arbeiten in einer modernen Sterilabteilung

Kennziffer: 271/2022
Bewerbungsfrist: 11.09.2022

Ansprechpartner/in für Fragen

Sabine Weiß
Personalbetreuung

Anschrift für Bewerbungen

03641/ 9-33203
03641/ 9-33206

bewerbung@med.uni-jena.de
http://www.uniklinikum-jena.deUniversitätsklinikum Jena
Geschäftsbereich Personalmanagement
Bachstraße 18
07740 Jena

Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/