Oberarzt Neurologie (m/w/d) (KHS-32419)

Published by tlanger on

Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

Beschreibung

Oberarzt Neurologie (m/w/d)

Zur Verstärkung unserer Neurologischen Klinik suchen wir ab dem 01.02.2024 oder zu einem späteren Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für Neurologie.

Als Neurologische Klinik sind wir die treibende Kraft des Neurozentrums Aschaffenburg und verfügen über ca. 60 Betten auf zwei Allgemeinstationen, einer Stroke Unit und einer eigenen Intensivstation. Behandelt wird das gesamte Spektrum neurologischer Erkrankungen, wobei alle wichtigen therapeutischen und diagnostischen Verfahren zur Verfügung stehen. Mit über 1000 Schlaganfallpatienten pro Jahr sind wir einer der größten Schlaganfallversorger Bayerns. Auf unserer eigenständig geführten, neurologisch-neurochirurgischen Intensivstation halten wir insgesamt 10 Beatmungsbetten vor. Mit der Etablierung der interventionellen Neuroradiologie im Januar 2023 kommt das Angebot des Neurozentrums Aschaffenburg dem eines Maximalversorgers gleich. Durch mehrere Spezialsprechstunden (ASV) wird der langjährige Schwerpunkt für neuromuskulären Erkrankungen seit 2023 auch ambulant abgebildet. Hier sind wir Teil des neuromuskulären Zentrums Rhein-Main. Weitere Schwerpunkte sind die Neuroonkologie und die Neuroimmunologie. Im Jahr 2024 erweitern wir auch hierfür unsere ambulanten Strukturen.

Darauf dürfen Sie sich außerdem freuen:

In unserer Klinik erwarten Sie flache Hierarchien und ein ausgesprochen gutes Arbeitsklima. Förderung von externen Fortbildungen sowie zahlreiche interne Fortbildungen, auch mit externen Referenten, sorgen für unsere ständige Weiterentwicklung. Die Hochschulstadt Aschaffenburg liegt wunderschön am Rande des Rhein-Main-Gebiets und bietet ein einzigartiges Nebeneinander von Metropolregion und Natur.

Das bringen Sie mit:

  • Facharzt (m/w/d) für Neurologie mit Begeisterung für das Fachgebiet und Freude an der Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin bzw. Bereitschaft zum Erwerb der Zusatzbezeichnung
  • Eigener neurologischer Schwerpunkt mit entsprechender Erfahrung und ggf. Zertifikaten ist auch willkommen
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz
  • Dynamische Persönlichkeit mit hoher Motivation und Interesse an der Weiterentwicklung unserer Klinik

Bei entsprechender Eignung ist die Position mit der stellvertretenden Leitung der Intensivstation verbunden.

Unsere Überzeugung:

  • Neurologie macht mit Einsatz und Engagement mehr Spaß
  • Eine fachlich kompetente und menschlich einfühlsame Versorgung begeistert unsere Patienten
  • Ein gutes Miteinander zwischen allen Disziplinen und Berufsgruppen ist unsere Basis für eine gute Medizin

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: https://jobs.klinikum-ab-alz.de/Job/2870

Über uns:

Die Klinikum Aschaffenburg-Alzenau gGmbH gehört zu den zehn größten Krankenhäusern Bayerns und ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. In 26 Kliniken, Abteilungen und Instituten sowie spezialisierten Zentren versorgen wir an beiden Standorten rund 100.000 Patienten im Jahr. Wir sind ein Haus im Wandel – das zeigen zukunftsweisende Baustrategien, ein großer Generationswechsel sowie klinikweite Digitalisierungsprojekte. Dabei unterstützen uns unsere Träger Stadt und Landkreis Aschaffenburg.

Ansprechpartner/in für Fragen

Tel. Kontakt:
Prof. Dr. Oliver Bähr, Chefarzt (+49 6021 32-3051)

Anschrift für Bewerbungen

Klinikum Aschaffenburg-Alzenau
Am Hasenkopf 1
63739 Aschaffenburg

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
29. November 2023
Ort
Aschaffenburg
Fachrichtung
Vertragsart
Funktion
Oberarzt
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/