Oberärztin / Oberarzt (w|m|d) Neuropädiatrie (KHS-28020)

Published by tlanger on

München Klinik

Beschreibung

Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen.

Für die Neuausrichtung der Neuropädiatrie suchen wir für unser Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin in der Kooperation der München Klinik und des Klinikum Rechts der Isar der Technischen Universität München zum 01.04.2023 eine/einen

Oberärztin / Oberarzt (w|m|d) Neuropädiatrie

für 40 Std./Woche in Vollzeit, Teilzeitbeschäftigung ist möglich, auch in Form von Jobsharing-Modellen. 
Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Die Kinderklinik umfasst die Allgemeinpädiatrie mit den Schwerpunkten Neuropädiatrie, Endokrinologie, Infektiologie, Nephrologie, Gastroenterologie, Pulmonologie und Onkologie sowie Intensivmedizin. Eine enge Kooperation besteht mit der Klinik für Neonatologie, der Klinik für Kinder- und Jugendpsychosomatik, der Klinik für Kinderchirurgie und dem SPZ (KOB). Ebenso sind die Möglichkeiten für Lehre, Forschung und Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendmedizin über das Deutsche Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin (DZKJ) gegeben.
Die München Klinik Schwabing wird in den kommenden Jahren neu ausgerichtet. Im modernen Neubau werden Kinder und Erwachsene ab 2023 auf höchstem Niveau behandelt.

Eine Oberärztin / ein Oberarzt bei uns zu sein, bedeutet:

  • Sie übernehmen Verantwortung: Als Oberärztin / Oberarzt übernehmen Sie die fachliche und organisatorische Leitung der Neuropädiatrie mit der Zielsetzung, einen bestehenden klinischen Schwerpunkt weiterzuentwickeln. Zu Ihrem vielfältigen Aufgabengebiet gehört außerdem die Sicherstellung der qualitativen Weiterbildung der Fachärzt*innen sowie die Weiterentwicklung der Neuropädiatrie an den Standorten München Schwabing und Harlaching, an der Schnittstelle zur Kinder und Jugendpsychosomatik sowie zum SPZ. 
  • Abwechslung: Als Fachärztin / Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin hinterfragen Sie kontinuierlich die Prozesse und Abläufe und optimieren diese gegebenenfalls. Dabei behalten Sie die wirtschaftlichen Aspekte der Abteilungsführung jederzeit im Blick.   

    Darauf können Sie sich freuen:

    • Ihr Einsatz zahlt sich aus: Nicht nur ein attraktives Gehalt nach TV-Ärzte mit regelmäßig steigenden Gehältern und hohem Urlaubsanspruch (31 Tage bei einer 5-Tage-Woche, plus zusätzliche Urlaubstage bei Wechselschichtarbeit) sondern auch zahlreiche Zulagen (Schichtzulagen, Zulagen für Zusatzdienste) warten auf Sie.
    • Vorsorge und Sicherheit: Durch unsere zu 100 % arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und steuersparende Entgeltumwandlungsangebote sind Sie zusätzlich abgesichert.
    • Weil wir wissen, wie wichtig Familie ist: Wir bieten durch unseren pme Familienservice Unterstützung bei der Organisation von Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen und fördern Ihre Gesundheit durch unsere vielfältigen Angebote unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
    • Und last but not least: Ein multiprofessionelles Team das gemeinsam neue Herausforderungen mit Tatendrang annimmt und sich gegenseitig den Rücken stärkt.

      Sie passen zu uns, wenn Sie:

      • Fachärztin / Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin sind und langjährige Kenntnisse und klinische Erfahrungen mitbringen. 

      • über die Schwerpunktbezeichnung Neuropädiatrie verfügen. 
      • sich als kooperative und integrierende Führungspersönlichkeit mit einem modernen Führungsverständnis betrachten und bereits Erfahrung mit Führungsaufgaben in einer verantwortlichen Position sammeln konnten. 
      • eine Hands-on-Mentalität, die Fähigkeit Mitarbeiter begeistern und motivieren zu können sowie ein hohes Maß an Management- und Sozialkompetenz zu Ihren Stärken zählen. Außerdem verfolgen Sie ein modernes und teamorientiertes Führungskonzept. 
      • eine gesunde Neugier für wissenschaftliche Fragestellungen, Interesse an der Aus- und Weiterbildung sowie der universitären Lehre mitbringen. 
      • Interesse und Offenheit für komplexe Krankheitsbilder und für die Arbeit in einem interprofessionellen Team in der kommunalen Krankenversorgung gemeinsam mit einem universitären Zentrum mitbringen. 
      • über Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsstärke sowie Diplomatie, Sozialkompetenz und die Fähigkeit zur interdisziplinären, interprofessionellen kollegial geprägten Zusammenarbeit verfügen. 

        Das klingt ganz nach Ihnen? Dann freuen wir uns, Sie bald bei uns im Team begrüßen zu dürfen!

        Die Tätigkeit ist mit EG III TV-Ärzte-VKA bewertet.
         
        Für Rückfragen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Julia Hauer, Chefärztin, unter Tel. 089/3068-3940 oder julia.hauer@muenchen-klinik.de gerne zur Verfügung. 
         
        Aus Umweltschutzgründen bitten wir, auf Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen zu verzichten und freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 21.02.2023.
        Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeberin der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

        Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

        Stellennr.: 33504

Anschrift für Bewerbungen

München Klinik Schwabing
Kölner Platz 1
80804 München

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
25. Januar 2023
Ort
München
Vertragsart
Funktion
Oberarzt
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/