Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in (m/w/d) – pädiatrische Intensivstation PIPS – 654_2021 (KHS-20597)

Published by tlanger on

Universitätsklinikum Bonn

Beschreibung

Über uns

Für die pädiatrische Intensivstation PIPS suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von Patienten aller Altersklassen mit Beatmung von CPAP, über konventionelle Beatmung, Hochfrequenzoszillations- (HFO) und Stickstoff-monoxidbeatmung (NO) bis hin zur ECMO
  • Begleitung und Betreuung von intensivpflichtigen Patiententransporten
  • Pflegerische Versorgung von Patienten unter Dialyse und ECMO

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegekraft bzw. Pflegefachmann/-frau
  • Wünschenswert wäre eine abgeschlossene Fachweiterbildung für den Bereich pädiatrische Intensivpflege
  • Berufserfahrung im Bereich pädiatrische und neonatologische Intensivpflege
  • Qualitätsanspruch, eine selbstständige Arbeitsweise sowie
    Patientenorientierung
  • Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis
  • Lernbereitschaft, Flexibilität, Interdisziplinarität und berufsgruppenübergreifendes Denken und Handeln

Kontakt

Sie haben Fragen zur Bewerbung oder der ausgeschriebenen Stelle? Unser Pflegebereichsleiter Knut Roeber hilft Ihnen unter 0151 40240540 gerne weiter.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.01.2022!

Universitätsklinikum Bonn
Pflegedirektor Alexander Pröbstl
Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn
pflegedirektion@ukbonn.de

Link zur Homepage des Krankenhaus

https://karriereamukb.de/offer/gesundheits-und-kinderkrankenpflege/496947

Anschrift für Bewerbungen

Universitätsklinikum Bonn
53127 Bonn

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
7. Januar 2022
Ort
Bonn
Fachrichtung
Vertragsart
Funktion
Pflegepersonal
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/