Einrichtungsleitung ambulantes Versorgungs- und Rehabilitationszentrum (m/w/d) (KHS-24239)

Published by tlanger on

Virchow Klinikum Glauchau gGmbH

Beschreibung

Das erwartet Sie bei uns

  • Leitung der Einrichtung,
  • Führen der zugeordneten Mitarbeiter/-innen,
  • Vertragsverhandlung mit den Kostenträgern,
  • Sicherstellung der Einhaltung der erforderlichen Meldepflichten,
  • wirtschaftliche Betriebsführung (u.a. Preisverhandlung, Kalkulation, wirtschaftliche Personaleinsatzplanung),
  • Mitarbeit im Rahmen der Angebote des Gesundheits- und Rehabilitationszentrums,
  • Umsetzung und Optimierung der mit der Erweiterung geplanten
    • Konzeption der präventiven, therapeutischen und rehabilitativen Behandlung
    • weitestgehenden Digitalisierung der Dokumentation
    • weiterer Projekte.

Das sollten Sie mitbringen

  • eine einschlägige abgeschlossene Ausbildung,
  • idealerweise verfügen Sie über ein Studium im Bereich Rehabilitations- und Präventionssport,
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Kursleitung, Sporttherapie, Rehabilitation und vergleichbaren Bereichen,
  • ein ausgeprägtes Interesse an Strukturierung und Organisation von Abläufen, Dokumentation und betriebswirtschaftlichen Aspekten,
  • eine sehr zuverlässige und genaue Arbeitsweise,
  • ein freundliches Auftreten,
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein.

Das bieten wir Ihnen

  • eine Beschäftigung in einem hochmodernen und wirtschaftlich erfolgreichen Klinikum der Regelversorgung mit angeschlossenem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) und Gesundheitszentrum,
  • ein interessantes, komplexes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit einer positiven Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team,
  • die Zusicherung einer umfassenden und strukturierten Einarbeitung mit regelmäßigem Feedback,
  • die Weiterentwicklung Ihrer beruflichen Kompetenz durch gezielte Fort- und Weiterbildung innerhalb der Arbeitszeit sowie mit Kostenübernahme durch uns als Arbeitgeber,
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie einen sicheren Arbeitsplatz in einer stetig wachsenden Klinik,
  • einen Arbeitsbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit,
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit Jahressonderzahlungen, 30 Tage Urlaub/ Jahr, attraktiven Sozialleistungen wie z.B. betrieblicher Altersvorsorge durch den Arbeitgeber.

5 Gründe, bei uns zu arbeiten

  • Vereinbarkeit von Familie & Beruf mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Gezielte Einarbeitung im jeweiligen Fachbereich
  • Vielfältige Vergünstigungen für Gesundheit & Vorsorge
  • Berufliche Perspektiven durch Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeiter mit Herz & Engagement

Ansprechpartner/in für Fragen

Leiterin Personalmanagement Dipl.-Psych. MBA Franziska Liedtke franziska.liedtke@klinikum-glauchau.de Telefon: 03763 / 43-2515

Anschrift für Bewerbungen

Virchowstraße 18
08371 Glauchau

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
21. Juni 2022
Ort
Glauchau
Vertragsart
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/