Administrative Assistenz im Herzkatheterlabor (w|m|d) (KHS-24247)

Published by tlanger on

München Klinik

Beschreibung

Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen.

Für unsere München Klinik Bogenhausen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Administrative Assistenz im Herzkatheterlabor (w|m|d)

Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin, Herzkatheterlabor
für 38,5 Std./Woche, Vollzeit, Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

In unseren innovativen und mit modernster Technik ausgestatteten Herzkatheter- und EPU-Laboren betreuen und versorgen wir Patient*innen aller Altersstufen mit akuten sowie chronischen Herzerkrankungen und mit Herzrhythmusstörungen.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Telefonische Annahme und Koordination von geplanten Prozeduren in der Kardiologie/Herzkatheter und Rhythmologie/invasive Elektrophysiologie
  • Anlegen und Terminierung von Untersuchungen im klinisch-medizinischen EDV-Arbeitsplatz
  • Erstellung des Plantafelprogramms für aktuell 3, zukünftig 4 Herzkatheterlabore inkl. Terminvergabe bzw. Einschätzung der Dringlichkeit von Anfragen der zuweisenden Kollegen von außen (Kliniken, niedergelassene Ärzte)
  • Koordination der Elektrophysiologischen Untersuchungen in Absprache mit dem zuständigen Oberarzt
  • Einschätzung der Dringlichkeiten und damit Priorisierung der Herzkatheter- bzw. Elektrophysiologischen Untersuchungen, wie sofortige Notfallversorgung am Patienten einerseits oder elektive Eingriffe
  • Qualitätssicherung
  • Gegenseitige Vertretungen bei Abwesenheiten/Urlaub

    Ihre Vorteile und Chancen:

    • Strukturierte Einarbeitung durch einen Mentor und ein hoch motiviertes Team mit sehr gutem Betriebsklima
    • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen (z. B. Sedierungskurs, Kardiologische Fachassistenz)
    • 30 Tage Urlaub
    • Betriebliche Altersversorgung – zu 100 Prozent von der München Klinik finanziert
    • Vermögenswirksamen Leistungen, Entgeltumwandlung und München-Zulage
    • IsarCardJob und DB Job Ticket zu vergünstigten Bedingungen
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Vom rückenfreundlichen Arbeiten bis zur Krisenintervention
    • Unterstützung und Beratung in den Bereichen Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen (pme Familienservice)
    • Personalrestaurant am Klinikstandort
    • Attraktive Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen in vielen Bereichen durch die Teilnahme an corporate benefits

      Das sollten Sie mitbringen:

      • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r (w/m/d)

      • Medizinische Fachkenntnisse für kardiologische Untersuchungen und Eingriffe im Herzkatheterlabor und Elektrophysiologische Untersuchungen
      • Kenntnisse in Administration und Organisation, Qualitätsmanagement

        Das zeichnet Sie aus:

        • Eigenverantwortliche Arbeitsweise

        • Freude am Teamwork, Zusammenarbeit bei Planung und Organisation

          Die Tätigkeit ist mit EG 7 TVÖD-K/VKA bewertet.

          Informationen zum Aufgabenbereich erteilen Ihnen Frau Prof. Dr. med. Ellen Hoffmann, Chefärztin, unter Tel. 089/92702071 oder per Mail an ellen.hoffmann@muenchen-klinik.de und Herr PD Dr. med. Florian Straube, Oberarzt, unter Tel. 089/9270702237 oder per Mail an florian.straube@muenchen-klinik.de. 

          Aus Umweltschutzgründen bitten wir, auf Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen zu verzichten und freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 12.07.2022.
          Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeberin der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

          Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

          Werden Sie Teil der München Klinik und bereichern Sie unser engagiertes Team.

          Stellennr.: 30405

Link zur Homepage des Krankenhaus

https://www.muenchen-klinik.de/stellenmarkt/aktuelles-stellenangebot/stellenangebot/administrative-assistenz-im-herzkatheterlabor-w-m-d-stellennummer-30405/

Anschrift für Bewerbungen

München Klinik Bogenhausen
Englschalkinger Straße 77
81925 München

Informationen zur Stelle

Veröffentlicht
22. Juni 2022
Ort
München
Fachrichtung
Vertragsart
Anwenden
Drop files here browse files ...
Categories:

Are you sure you want to delete this file?
/