Petrus Krankenhaus Wuppertal

Published by Therese Steinbeck on

Das Petrus-Krankenhaus ist ein katholisches Krankenhaus in Wuppertal-Barmen, getragen von der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria, Köln.

Innere Medizin und Chirurgie prägen das traditionsreiche Haus. So finden Patientinnen und Patienten hier Experten für die Bereiche Onkologie, Gastroenterologie und Pneumologie. Die Chirurgie deckt – unter gezielter Anwendung moderner minimal-invasiver Verfahren – das gesamte Fach von der Bauch- über die Unfallchirurgie bis zur Thorax- und Gefäßchirurgie ab. Neben der breit aufgestellten stationären Versorgung bietet das Haus auch besondere ambulante Leistungen. Hierfür stehen die Klinik für Minimal-Invasive Gynäkologie als krankenhauseigene Einrichtung sowie das Ophthalmologische Zentrum Wuppertal (OZW). Mit der Klinik für Geriatrie und der Klinik für Geriatrische Rehabilitation ist das Krankenhaus bestens auf die Bedürfnisse von älteren Patientinnen und Patienten ausgerichtet. Es stellt die altersmedizinische Versorgung für Wuppertal und das bergische Städtedreieck sicher. Gerade vor dem Hintergrund des demografischen Wandels ist dies eine verantwortungsvolle Aufgabe. Mit der Klinik für Unfallchirurgie gibt es hier einen besonders engen Austausch, so dass Patienten von der Einlieferung in die Notfallambulanz bis zu möglichen Rehabilitationsmaßnahmen an einem Standort betreut werden

Leistungen für Mitarbeiter

  • Verkehrsanbindung an öffentl. Verkehrsmittel
  • Parkplätze

Daten

Personal (gesamt)639
Anzahl Betten314
wieviele Patienten werden jährlich betreut (vollstationär)9958
Anzahl Kliniken/Fachabteilungen11
akademisches LehrkrankenhausJa
UniversitätsklinikNein
MaximalversorgungszentrumNein

Fachabteilungen

  • Allgemeinmedizin
  • Ambulanz
  • Anästhesie
  • Augenheilkunde
  • Diabetologie
  • Gastroenterologie
  • Gefäßchirurgie
  • Geriatrie
  • Gynäkologie/Geburtshilfe
  • Hämatologie
  • Handchirurgie
  • Hepatologie
  • Intensivmedizin
  • Kardiologie
  • Nuklearmedizin
  • Onkologie
  • Orthopädie
  • Palliativmedizin
  • Pneumologie
  • Radiologie
  • Rehabilitationsmedizin
  • Schmerztherapie
  • Strahlentherapie
  • Thoraxchirurgie
  • Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
  • Visceralchirurgie
Categories: Arbeitgeberarchiv